Oaxaca … damals … 1996

IMG_2597

Die Weihnachtsbeleuchtung ist an. Nick ist zu Besuch. Das Auto ist kaputt.

IMG_2596

Der vorläufige Reisepass hat ausgedient, nach nur einer Woche.

Scannen0014

Ein guter Moment, über alte Zeiten nachzudenken.. Das Hotel Marquez del Valle in Oaxaca. Im November vor genau 19 Jahren.

Scannen0018

Ein Bild, das ich Ginibini versprochen habe. Kommt Dir das bekannt vor?

Scannen0016

Arazola. Das Taxi vor dem Haus der Künstlerfamilie Jimenez. Inzwischen ist der Feldweg eine schöne Straße und die Kakteen sind verschwunden.

Scannen0015

Ob es diesen Baum auf dem Monte Alban noch gibt, das weiß ich nicht. Wir haben ihn nicht gefunden.

Scannen0017

Die rote Wand in Mitla hingegen sieht immer noch genau so aus. Nur der junge Mann ist etwas größer gewordenn.

IMG_1527

So sieht es heute dort aus. Das Pigment scheint lichtecht zu sein.

Scannen0019

Oaxaca selber ist doch etwas verändert. Diese Straße ist inzwischen prächtig restauriert.

Scannen0020

Auch die Autos wirken noch etwas anders als heute.

Scannen0022

Wobei sich der Unterschied in Grenzen hält.

Scannen0021

Das Casa de Abuela hatte damals jedenfalls noch eine andere Farbe.

IMG_1109

Wir hatten es das Papaya-Café genannt. Heute ist blau.

Scannen0023

Nur die Luftballons sind die gleichen geblieben.

IMG_1106

Jedenfalls beinahe.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s