Weihnachtsspaziergang durch Neudenau

IMG_0993

Oma Ursels Stollen kann es dieses Jahr locker mit dem von Oma Leni aufnehmen.

IMG_0991

Logisch, denn es ist schließlich das Ziel jeder Evolution, dass die jungen über die Alten hinauswachsen.

IMG_0994

Da werde ich mich allerdings anstrengen müssen.

IMG_0997

Und meine Kinder erst.

IMG_0998

Nanu? Das ist doch Abendsonne.

IMG_0999

Irgendwie sind die Bilder durcheinander.

IMG_1001

Wir wollten doch einen Morgenspaziergang machen.

IMG_1002

Aber egal. Die Zeit ist relativ.

IMG_1003

Das Dorf nicht.

IMG_1004

Das Dorf ist absolut.

IMG_1005

Le village, c’est moi!

IMG_1008

Oh wie hübsch, das Krippenspiel dieses Jahr.

IMG_1010

Was fehlt sind die drei Könige aus dem Morgenland.

IMG_1011

Die wurden an der Grenze abgewiesen.

IMG_1014

Denn das Boot ist voll. Und Könige sind auch ungeeignet qualifiziert.

IMG_1015

Wie soll man einen König in eine Demokratie integrieren.

IMG_1017

Hach, die Gangolfskapelle im Frühlingslicht.

IMG_1021

Und die alte Synagoge.

IMG_1023

Selbst Rudis Werkstatt strahlt im Frühlingsglanz.

IMG_1027

Selbst der Ginster am Schloss ist schon erblüht.

IMG_1026

Irgend etwas stimmt hier nicht. Die Zeit erscheint doch etwas sehr relativ dieses Jahr.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s