Gaumenschmaus mit Wunderkerze

Im goldenen Bären

Am liebsten wäre ich in den Goldenen Bären gegangen, aber den gibt’s längst nicht mehr und das Fässle in Degerloch ist auch nicht übel.

IMG_3056

Auf dem Weg dort hin begrüßt mich Kindheitstraum.

IMG_3058

Bald geht auch schon das Essen los – ein Amuse Geule vom Feinsten zu einem schönen Crémant Rosé.

IMG_3060

Dahinter her kommt eine Quiche geeilt, die auch vortrefflich mundet. Auch Nicks Omas scheint es wohl zu schmecken.

IMG_3061

Ich muss schon sagen: Delikat!

IMG_3063

Und erst der Thunfisch! Wobei … der von Nick an Weihnachten war auch nicht von schlechten Eltern.

IMG_3064

Und schließlich die Entenbrust auf Kürbisgemüse mit zwei leckeren Röstiplätzchen. Schleck! Dazu einen Spätburgunder von Franz Keller.

IMG_3066

Ohjeh. Noch ein Dessert? Wo soll das enden? Wobei ich eher nicht nach einem schlechten Essen verenden will.

IMG_3068

Zum Espresso bekommt Nick noch einen kleinen Guglhupf mit Wunderkerze. Mich haben sie vergessen. 🙂

IMG_3070

Ein rundum gelungener Abend. Sehr schön, nun aber rasch nachhause.

IMG_3075

Bevor der Ofen erkaltet, bei diesem Sauwetter. Zeit für Frühling!

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s