Kurzer Spaziergang durch Nordprag

Man hat mich nach dem Prager Frühling gefragt.

Der ist relativ früh dran dieses Jahr.

Aber man merkt den Unterschied, wenn man die Bilder in Schwarzweiß betrachtet.

Da feht dann schon etwas Farbe.

Da hilft auch ein Polfilter nichts.

Wobei die Wolken schön klar werden davon.

Velkopopovicky Kozel? Georg, das war doch Deine Bierempfehlung damals in den Pyrenäen!

Egal, es ist zu früh für Bier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s